Banner
Geschenkideen KFZ-Energiestation
KFZ-Energiestation

Steampunk-Shooting

24.07.2018

Steampunk-PiratSteampunk ist ein Begriff? Vielleicht nicht? Dabei handelt es sich um eine Stilrichtung, die den Zukunftsgedanken der viktorianischen Zeit auffasst und visualisiert. Das heisst: Viktorianische Kleidung gepaart mit futuristischen Elementen auf Basis damaliger Technik und Möglichkeiten. Konkret werden häufig Zahnräder und andere mechanische Bauteile verwendet um zu verzieren. Häufig sind dabei Kupfer- Messing- und Ledertöne zu finden.

Und als wäre mir noch nicht ausreichend gewesen zwei dinge zusammenzuführen, die nicht so richtig zusammengehören, wollte ich diesen trotzdem so populären Stil mit einem weiteren Faktor erweitern: Piraten. Ich liebe Piraten.

Nachdem ich mir Gedanken gemacht hatte, inwieweit ich Kleidungsstücke und Accessoires verwenden konnte, die weder den einen noch den anderen Faktor zu sehr in den Hintergrund rücken ließen, ein paar Dinge kaufte, einige selbst hergestellte und andere passend modifizierte und auch endlich zufrieden mit dem Ergebnis war, wollte ich diese Errungenschaft auch festhalten.

Steampunk-PiratMit Mirrora-Photography, die im Bereich der Bildbearbeitung sehr gut geeignet hierfür war und auch einen tollen Einfall für einen passenden Ort hatte, besuchte ich einen weitgehend stillgelegten Güterbahnhof. Rostige Wagons, alte Maschinen, alte Fahrzeuge standen hier herum. Eisenbahnmotive passen absolut gut in dieses Ambiente hinein.

Mirrora nahm sich alle nötige Zeit und ich hatte nicht eine Sekunde das Gefühl gedrängelt zu werden oder sonst in irgendeiner Weise nicht zu meinen Wünschen zu kommen. Trotzdem war ich auch nicht auf nur meine Einfälle und Wünsche gestellt, sondern wurde gut unterstützt mit Motivvorschlägen und Posing.

Ich finde, dass das Ergebnis sich sehen lassen kann.

Steampunk-Pirat